Vincent Delerm donne un Concert à Arte Studio
Vincent Delerm spielt im ARTE Studio Vincent Delerm spielt Songs aus seinem neuen Album A Présent (2016) und Hits aus früheren Jahren. Vincent Delerm spielt im ARTE Studio
Ein Konzert im ARTE Studio

Vincent Delerm spielt im ARTE Studio

Mit vierzig Jahren gehört Vincent Delerm zu den Stars der zeitgenössischen französischen Musikszene; sein Schreib- und Kompositionstalent ist allseitig anerkannt. Jeder seiner Songs erzählt eine Geschichte – traurig oder heiter, stets persönlich und doch von allgemeingültigem Wert. Getragen werden diese Erzählungen von seelenvollen Klängen, die Kritik wie Publikum begeistern und mit der Zeit an Fülle gewannen: Während sich Vincent Delerm früher einfach am Klavier begleitete, spielt er heute mit einer ganzen Band. 

Im ARTE Studio unterlegt Delerm seine Musik mit Fotos und Videos. Der Wechsel zwischen bewegten Bildern und Momenten, in denen die Zeit stillzustehen scheint, verweist auf seine Leidenschaft für Fotografie und seine Kunst, den Worten Flügel zu verleihen. 

Vincent Delerm spielt Songs aus seinem neuen Album A Présent (2016) und Hits aus früheren Jahren.

Foto © Julien Mignot

  • Autor : Paul Ouazan
  • Fotograf : Julien Mignot
  • Regie : Paul Ouazan
Mehr Videos: 

Photos (3)