Snapshots : San Fermin
Snapshots: San Fermin San Fermin schaut im Pariser Tanzschuppen Badaboum vorbei und präsentiert sein neues Album Belong. Snapshots: San Fermin
Snapshots

Snapshots | San Fermin - Bride, Cairo

Die Feierlichkeiten zu Ehren des Heiligen Firmin (San Fermin) im spanischen Pamplona zählen zu den größten Volksfesten der Welt. Beim traditionellen Stierlauf und anderen Machtproben zwischen Mensch und Tier verbinden sich hier mehrere Tage lang heidnische und katholische Traditionen. Ein Fest voller Widersprüche – wie die Musik von San Fermin, einem Musikerkollektiv unter der Leitung von Ellis Ludwig-Leone.

San Fermin verbindet Pop, Elektro und Kunstmusik zu einer mal explosiven, mal beruhigenden Mischung, die von außerordentlicher Kunstfertigkeit zeugt. Ihr Debütalbum San Fermin ließ 2012 vor allem bei die Kritikern jubeln; mit den Nachfolgealben Jackrabbit (2015) und Belong (2017) eroberte Ellis Ludwig-Leone dann das breite Publikum. Der opulente Pop von San Fermin an Sufjan Stevens und The Divine Comedy.

  • Produzent/-in : La Blogothèque