Saint Michel au festival 36h Saint Eustache 2014
Saint Michel auf dem Festival 36h Saint Eustache 2014 Philippe und Emile haben die gregorianische Fassung von Salve Regina überarbeitet. Saint Michel auf dem Festival 36h Saint Eustache 2014
Festival 36h Saint Eustache

Saint Michel auf dem Festival 36h Saint Eustache

20 Uhr. Saint-Michel tritt unter dem frenetischen Beifall des Publikums auf die Bühne. Heute Abend füllen die Klänge des neuen Albums „Making Love & Climbing“, eines fabelhaft-feinsinnigen Pop-Epos, das Kirchenschiff von Saint-Eustache mitten in Paris.

Liturgy Revisited: Philippe und Emile haben die gregorianische Fassung von Salve Regina überarbeitet. Mit diesem lateinischen Gebet aus dem 10. Jahrhundert besingen Mönche auf der ganzen Welt bei Anbruch der Nacht die Mutter Gottes. 

 

Foto © 36h St Eustache