Trailer ARTE Concert / droits expirés
Trailer ARTE Concert / droits expirés Trailer ARTE Concert / droits expirés Trailer ARTE Concert / droits expirés

Monteverdi-Gala im Théâtre des Champs-Elysées

Das Théâtre des Champs-Élysées präsentiert eine ganz besondere Hommage an Claudio Monteverdi. Begleitet vom Barockensemble Le Concert d’Astrée unter Leitung von Emmanuelle Haïm interpretieren große Opernsänger Auszüge aus den bekanntesten Werken des italienischen Komponisten. Rolando Villazón, Magdalena Kožená, Topi Lehtipuu, Katherine Watson, Lenneke Ruiten, Emiliano Gonzalez-Toro, Pascal Bertin, Nahuel Di Pierro – eine beeindruckende Palette von einzigartigen Künstlern, Stimmlagen und Nationalitäten zu Ehren des italienischen Komponisten, der als „Vater der Oper“ gilt.

Dieses Konzert wird auch am 7. August um 18.30 Uhr auf ARTE ausgestrahlt.

 

Auf dem Programm:
Sinfonia – Auszug aus L’Incoronazione di Poppea
"Interotte speranze", Madrigale aus Buch VII
"Lamento della ninfa", Madirgale aus Buch VIII 
"Zefiro torna", Auszug aus Scherzi musicali
"Ecco pur ch'à voi ritorno", Auszug aus L'Orfeo
"Pur ti miro", Arie aus L’Incoronazione di Poppea

 

Foto © Kerolic

Mit :
  • Magdalena Kozena - Mezzosopran
  • Rolando Villazón - Tenor
  • Emiliano Gonzalez Toro - Tenor
  • Topi Lehtipuu - Tenor
  • Nahuel Di Pierro - Bass
  • Lenneke Ruiten - Sopran
  • Pascal Bertin - Countertenor
  • Katherine Watson - soprano
  • Dirigent/-in : Emmanuelle Haïm
  • Orchester : Le Concert d'Astrée
  • Regie : Louise Narboni