MACY GRAY A LA CIGALE
Macy Gray in La Cigale Die ideale Gelegenheit, um die Diskografie von Macy Gray (wieder) zu entdecken. Macy Gray in La Cigale

Macy Gray in La Cigale

1999 entdeckte das Publikum des Festivals Transmusicales in Rennes eine junge Amerikanerin namensn Macy Gray. Viele verfielen ihrer überbordenden Energie und ihrer Musik irgendwo zwischen Hip-Hop und Soul spontan. Was jedoch bei dieser Künstlerin vor allem beeindruckt, ist ihre Stimme: alterslos, sanft und rau, zart und kräftig zugleich. Ein einzigartiges und erstaunliches Organ, das zu ihrem Markenzeichen wurde.  

Macy Gray wird häufig mit Aretha Franklin oder Tina Turner verglichen, denn auch die Interpretin von „I try" und „Caligula" gilt als echtes Show Girl. Ihr Konzert im Pariser Konzerthaus La Cigale dürfte diesem Ruf gerecht werden: Macy Gray kommt mit zwölf Musikern, um ihre neueste Scheibe Stripped vorzustellen. Ganz im Stil des im letzten Jahr veröffentlichten Albums interpretiert die Amerikanerin ihre größten Erfolge in sehr jazzigen Arrangements neu. Die ideale Gelegenheit, um die Diskografie von Macy Gray (wieder) zu entdecken.

Foto © Véronique Fel

  • Regie : Gautier & Leduc
Mehr Videos: