Trailer ARTE Concert / droits expirés
Trailer ARTE Concert / droits expirés Trailer ARTE Concert / droits expirés Trailer ARTE Concert / droits expirés

Jules Massenets Manon inszeniert von Olivier Py, mit Patricia Petibon

Patricia Petibon brilliert in Genf als Manon in Olivier Pys Inszenierung der Oper von Jules Massenet. Manon Lescaut soll ins Kloster, so wollen es die Eltern. Lescaut, der Cousin, begleitet sie auf der Reise dorthin, damit sie nicht auf Abwege gerät. Er wacht aber vergebens über sie. In Amiens verliebt sich die junge Frau Hals über Kopf in den Chevalier des Grieux und flieht mit ihm nach Paris. Die Liebesidylle währt nicht lange, denn reiche Männer stellen ihr nach, und der Cousin intrigiert kräftig mit. Manon spielt die vier Männer raffiniert gegeneinander aus.

In der Genfer Fassung ist Bernard Richter in der Rolle des Chevaliers zu hören, die musikalische Leitung übernimmt Marko Letonja

 

Foto © GTG / Carole Parodi

Mit :
  • Marc Mazuir - Monsieur de Brétigny
  • Omar Garido - Der Wirt
  • Bálint Szabó - Le Comte des Grieux
  • Seraina Perrenoud - Javotte
  • Mary Feminear - Poussette
  • Marina Viotti - Rosette
  • Patricia Petibon - Manon Lescaut
  • Bernard Richter - Le Chevalier des Grieux
  • Pierre Doyen - Lescaut
  • Rodolphe Briand - Gillot de Morfontaine
  • Dirigent/-in : Marko Letonja
  • Chorleitung : Alan Woodbridge
  • Kostüme : Pierre-André Weitz
  • Chor : Choeur du Grand Théâtre
  • Bühnenbild / Ausstattung / Bauten : Pierre-André Weitz
  • Licht : Bertrand Killy
  • Inszenierung : Olivier Py
Mehr Videos: 

Photos (3)