Jamaican Revue : Johnny Osbourne à la Philharmonie de Paris
Jamaican Revue : Johnny Osbourne in der Philharmonie de Paris Mit den legendären Alben Truths and Rights und Folly Ranking hatte der Jamaikaner weltweit Erfolg. Jamaican Revue : Johnny Osbourne in der Philharmonie de Paris
Jamaica Jamaica!

Johnny Osbourne in der Philharmonie de Paris

Die sagenhafte Karriere des Johnny Osbourne begann in den späten 60ern und fand fünfzehn Jahre später ihren Höhepunkt. Mit den legendären Alben Truths and Rights und Folly Ranking hatte der Jamaikaner weltweit Erfolg; nach einer Ruhepause in den 90ern erfreute er seine Fans mit einem Comeback beim Garance Reggae Festival 2012. Seither tingelt Osbourne mit seinem Dancehall-Sound durch die Welt und arbeitet auch mit renommierten Kollegen zusammen – für „Independant Music“ holte er sich etwa Unterstützung bei Chinese Man. Seine Songs gehören heute fast schon zum musikalischen Erbe seiner Heimat … Johnny Osbourne spielt im Rahmen der Konzertreihe Jamaica Jamaica! in der Pariser Philharmonie.

Foto © Elise

  • Produzent/-in : Supermouche Productions