Janine Jansen spielt Tschaikowsky: Violinkonzert
Janine Jansen spielt Tschaikowskys Violinkonzert Janine Jansen und Michail Pletnev mit russischer Musik aus dem 19. Jahrhundert, allen voran Tschaikowsky. Janine Jansen spielt Tschaikowskys Violinkonzert

Janine Jansen spielt Tschaikowskys Violinkonzert

Die niederländische Star-Geigerin Janine Jansen spielt einen Klassiker der Violinliteratur. Begleitet wird sie vom Verbier Festival Orchestra unter der Leitung von Michail Pletnev. Der Abend steht ganz im Zeichen der russischen Musik des 19. Jahrhunderts. Auf dem Programm ebenfalls, Tschaikowskys 4. Sinfonie und ein Werk von Alexander Glasunow.

 

Auf dem Programm:

Alexander Glasunow : Aus dem Mittelalter, Suite op. 79

Piotr Iljitsch Tschaikowsky: Violinkonzert D-Dur op. 35

Piotr Iljitsch Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 4 f-Moll op.36

  • Dirigent/-in : Mikhail Pletnev
  • Komponist/-in : Tschaikowsky, Glasunow
  • Solo : Janine Jansen (Violine)
Mehr Videos: