IDLES au festival Eurosonic
IDLES beim Eurosonic-Festival Die Jungs von IDLES beweisen: Böse Buben mit kreischenden Gitarren haben bei den Briten immer Hochkonjunktur. IDLES beim Eurosonic-Festival
Eurosonic

IDLES beim Eurosonic Festival

Die Bristoler Jungs von IDLES beweisen, dass böse Buben mit grimmigen Gitarren bei den Briten noch immer Hochkonjunktur haben. Soundtechnisch lässt das Quintett, das sich selbst als „Angry Band“ bezeichnet, auf der Bühne ordentlich die Sau raus. Zu dem brettharten Post-Punk gesellen sich gesalzene Texte, die an Sleaford Mods erinnern und – ähnlich wie das Duo aus Birmingham – die britische Gesellschaft hart, aber humorvoll kritisieren. Das Ganze gipfelt in ungezügelten Live-Performances, von denen wir hier eine kleine Kostprobe geben. Wie sich unschwer feststellen lässt, genügt ein einziger Song, um sich der kathartischen Kraft eines IDLES-Konzerts zu vergewissern. God save the punk!

  • Produzent/-in : Sourdoreille