Finale du 45ème Prix de Lausanne
Finale des 45. Prix de Lausanne Seit 44 Jahren ist der Prix de Lausanne das internationale Treffen der Nachwuchstänzerinnen und -tänzer. Finale des 45. Prix de Lausanne
Prix de Lausanne

Finale des 45. Prix de Lausanne

Seit 44 Jahren ist der Prix de Lausanne das unverzichtbare internationale Treffen der Nachwuchstänzerinnen und -tänzer. Der Wettbewerb hat zum Ziel, die besten Jungtalente (zwischen 15 und 18 Jahren) der angesehensten Tanzschulen und Tanzkompanien der Welt herauszufinden, zu fördern und zu unterstützen.

Nach den Auswahlrunden am 3. Februar 2017 folgt das Finale. Die aus neun bedeutenden Persönlichkeiten der Tanzwelt bestehende Jury wird von Kevin O’Hare, dem Direktor des Royal Ballet (London), geleitet. Sie wählt aus den rund zwanzig Kandidatinnen und Kandidaten, die sich noch im Wettbewerb befinden, die Preisträgerinnen und Preisträger des 45. Prix de Lausanne aus.

  • Produzent/-in : mediaprofil, Prix de Lausanne