Etienne Jaumet à Arte Mix ø Trabendo 2016
Etienne Jaumet bei Arte Mix ø Trabendo 2016 Etienne Jaumet ist 46 Jahre alt und führt ein intensives musikalisches Leben. Etienne Jaumet bei Arte Mix ø Trabendo 2016
Arte Mix ø Trabendo

Etienne Jaumet bei Arte Mix ø Trabendo

Etienne Jaumet ist 46 Jahre alt und führt ein intensives musikalisches Leben. Wenn er nicht gerade zusammen mit Cesni Newman als Elektroduo Zombie Zombie auftritt, arbeitet er an Gemeinschaftsprojekten mit James Holden, Joakim, Richard Pinhas oder Francois & The Atlas Mountain. Er komponiert und spielt auf jedem Instrument, das er in die Finger bekommt – vom Saxophon über Rhythmusbox und Vintage-Keyboard bis hin zum Mikrofon. Ein echter Multi-Instrumentalist eben!  

Bei seinen Live-Auftritten gleitet das Publikum sanft in Richtung Trance – und darüber hinaus. Das kommt nicht von ungefähr: Für den Künstler, der sich durch Neugier, Leidenschaft und vor allem Experimentierfreude auszeichnet, ist Musik eine Körpererfahrung. Étienne Jaumet interessiert sich für Energie im Urzustand und das Entstehen immer neuer Rohfassungen durch Improvisation.

Mit seinen Soundexperimenten hat sich Etienne Jaumet über die Grenzen Frankreichs hinaus einen Namen gemacht. Er gehört zu den wenigen französischen Künstlern, die auch international Anerkennung genießen. Der berühmte Detroiter Produzent Carl Craig mixte etwa „Night Music“, das erste Soloalbum des soften Exzentrikers.

Die Zusammenarbeit war dem Künstler ein Ansporn, weiter in Richtung Club zu gehen. Was dabei herauskam, zeigt die Arte Mix-Nacht im Pariser Trabendo. Einfach mal reinhören!

Foto © Philippe Lévy

Mehr Videos: