Schweiz

Prix de Lausanne

Der 1973 gegründete Wettbewerb "Prix de Lausanne" ist ein jährlich stattfindender internationaler Ausscheid für junge Tänzer im Alter von 15 bis 18 Jahren.

Dance competition

Der 1973 gegründete Wettbewerb "Prix de Lausanne" ist ein jährlich stattfindender internationaler Ausscheid für junge Tänzer im Alter von 15 bis 18 Jahren. Mit seiner Hilfe sollen die besten Nachwuchstalente der Welt ermittelt und gefördert werden. Beteiligt sind mehr als 60 der weltweit berühmtesten Tanzschulen und -ensembles, darunter die "Royal Ballet School" London, die "School of American Ballet" New York und das "Béjart Ballet" Lausanne.