Avignon

Festival d'Avignon

Drei Wochen lang im Juli wird Avignon zum Zentrum der zeitgenössischen Bühnenkunst – Theater und Tanz von den gefragtesten Dramaturgen und Choreografen der heutigen Zeit.

Crème de la crème

Auf dem Festival d'Avignon gibt es nicht nur Theater, sondern auch jede Menge Tanz. ARTE Concert enthüllt die weniger bekannte Seite des berühmten Events.

Backstage

Thomas Ostermeier.jpg

"Ein Volksfeind" auf Reisen

Als einer der einflussreichsten Theaterregisseure unserer Tage inszeniert Thomas Ostermeier derzeit Richard III. auf dem Festival d'Avignon. Doch Ostermeier ist mit seinen oft sozialkritischen Inszenierungen nicht nur auf glamourösen...