Trailer ARTE Concert / droits expirés
Trailer ARTE Concert / droits expirés Trailer ARTE Concert / droits expirés Trailer ARTE Concert / droits expirés
Berlin Live

Berlin Live: Blondie

Legenden-Alarm bei Berlin Live: die Rock-Ikonen Blondie geben sich die Ehre! Eigentlich muss man zu der Combo um Sängerin Debbie Harry und Gitarrist Chris Stein nichts mehr sagen – super-erfolgreich, aber nie dem Kommerz verschrieben. Mittlerweile sind sie über 40 Jahre im Geschäft und können unzählige wegweisende Hits vorweisen. Und diese Songs, ob „Atomic“, „Heart of Glass“, „Call me“, „Rapture“ oder „Denis“, werden heute immer noch auf der Tanzfläche abgefeiert.

Punk Rock? Disco? Rap? Pop? Blondie ließen sich nie einem Genre zuordnen. Die Band entsagte seit jeher gängigem Schubladendenken. Zum einen, weil sie Musik immer vielfältig verstand. Zum anderen aber auch, weil Debbie Harry und Chris Stein, eines der außergewöhnlichsten musikalischen Paare überhaupt, vielseitig interessierte Köpfe sind. Sie haben 40 Millionen Alben verkauft und zahllose Awards (Aufnahme in die Rock And Roll Hall Of Fame 2006, NME Godlike Genius Award 2014) gewonnen - Blondies Präsenz ist immer noch so intensiv, dass sich niemand wagt, aus ihrer Kunst Nutzen zu ziehen.

Genau das fordert ihr elftes Studioalbum „Pollinator“ ein, das zwei Jahre in der Mache war. „Pollinator“ ist ein gigantischer Resonanzkörper. Einer, den Blondie geschaffen haben und von dem sich jüngere Musiker-Kollegen inspirieren ließen. Im Zusammenschluss entstand das Album, auf dem etwas gänzlich Neues geschaffen wurde – durchzogen von den Spuren, die Blondie mit ihrem eigenen Sound hinterließen.


>> Ausstrahlung am Freitag, 07. Juli um 23.20 Uhr auf ARTE


Foto @ Alexander Thompson

Mit :
  • Blondie
  • Regie : Stefan Mathieu, Hannes Rossacher