Overkill au Hellfest 2016
Overkill beim Hellfest 2016 Der Thrash Metal von Overkill steht ganz schön unter Strom. Overkill beim Hellfest 2016
Hellfest

[Archiv] Overkill beim Hellfest

Overkill entstanden in den 1980er Jahren auf Initiative der beiden Musiker D.D. Verni und Rat Stakes, kurz darauf stieß Bobby „Blitz“ Ellsworth dazu, der in der anfänglichen Findungsphase die Rolle des Bandleaders übernahm. Schon bald wurde aus dem Trio ein Quintett, das sich voll und ganz dem Thrash Metal zuwandte – einer Musikrichtung, die damals noch in den Kinderschuhen steckte. Ihre Pionierrolle macht ihnen also so schnell niemand streitig.

Der Thrash Metal von Overkill steht ganz schön unter Strom.  Auch nach 17 Albumveröffentlichungen hat die Band nichts von ihrer Energie eingebüßt. Das konnte sie bereits 2014 mit ihrem Album White Devil Annoy unter Beweis stellen. Und Bobby „Blitz“ Ellsworth und D.D. Verni – die einzigen, die von der Ursprungsbesetzung noch übrig sind – achten genau darauf, dass das auch so bleibt.

Foto © Gwendal Le Flem​

  • Produzent/-in : Sombrero & Co