Alexandre Tharaud in der Arte Lounge

Alexandre Tharaud in der Arte Lounge

(6 min)

Arte Lounge

Alexandre Tharaud in der Arte Lounge

Mit seinem eleganten Spiel hat sich der vielseitige französische Pianist Alexandre Tharaud in die Riege der internationalen Stars seiner Generation konzertiert. Weltweit begeistert er insbesondere mit seinen Rameau-, Couperin, Chopin- und Bach-Programmen. Im Herbst 2012 war der vielseitige Pianist in Michael Hanekes gefeiertem Film „Liebe“ an der Seite von Emmanuelle Riva und Jean-Louis Trintignant zu sehen. Der Film gewann wurde unter Anderem mit der Goldenen Palme, dem Europäischen Filmpreis, einem Oscar und einem Golden Globe. Tharaud spielte für den Film Werke von Beethoven, Bach und Schubert ein.

 

Foto © Marco Borggreve